bayern.design – EUR 4.990

Designen Sie Ihre Plattform neu! Im Internet, bei Google aber auch auf Flyer oder Visitenkarten: Mit der richtigen Internetadresse schneller zum Erfolg.

 

Diese Internetadresse steht zum Verkauf!

Diese Internetadresse bieten wir Ihnen zum Kauf an. Klicken Sie hier um diese Domain direkt bei unserem Partner Sedo GmbH zu erwerben.

Die angebotene Internetadresse ist kurz, beschreibend und gut merkbar und damit hervorragend zur Online- und Offline Kommunikation geeignet. Und bei Google haben Sie mit der Domain guten Chancen, auf einen der oberen Plätze zu kommen.


Über das Thema

Manchmal haben wir Angst, das Gute aufzugeben, um das Große zu erreichen. LUNAR hat eine ausgewählte Gruppe von Designern und Freunden gefragt: “Was denkst du ist ein tolles Design? Welche Idee hat dich überrascht? Welches Produkt hat dich begeistert? Welches Projekt hätten Sie gern dabei gewesen? “LUNAR zeigt die Antworten auf diese Fragen in der Ausstellung” Ich denke, das ist großartig “während der Münchner Creative Business Week.

Wir begegnen überall in unserem täglichen Leben. Dennoch sind es nicht so sehr die offensichtlichen Dinge wie die Stile der aktuellen Sommerkollektion, die mutigen Linien eines neuen Autos oder die klugen Entwürfe für Wohnmöbel, die Design für die deutsche Wirtschaft so wichtig machen. Marko Müller, Preisträger des Bayerischen Staatspreises für junge Designer 2012, entwickelte zum Beispiel “Wind”, ein Windgenerator, der speziell für Weinberge konzipiert wurde und so den doppelten Einsatz moderner Weinberge mit der Ernte von Trauben und Strom ermöglicht. Deshalb stellt das kreative Design immer die Zukunft dar, es entwickelt Zukunftsszenarien für den Einsatz, definiert Anforderungen und Chancen und schafft sogar ganze Lebenskonstruktionen – und damit für moderne, wissensbasierte Volkswirtschaften unverzichtbar.

Es ist fast unmöglich, diese Vielfalt zu reflektieren, was Design bedeutet und wie es sich umfassend ausdrückt, aber in München kann man heute einen Eindruck davon bekommen. Von der Architektur bis zum Handwerk zum Produktdesign, von der Mode bis zur Kommunikationsgestaltung: Die Kreativwirtschaft präsentiert sich im Februar 2015 in der Münchner Kreativwoche (http://www.mcbw.de/) in all ihren Facetten Der Sektor ist ein Magnet für kreative Köpfe, Geschäftsvertreter und Unternehmen jedes Jahr. Bei verschiedenen Veranstaltungen wie Konferenzen, Ausstellungen, Workshops oder Firmenführungen können Fachbesucher und Design-Enthusiasten aus aller Welt Informationen über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Branche erhalten.

Es ist kein Zufall, dass die branchenweit größte Veranstaltung in Bayern stattfindet, denn das Land Bayern war der erste deutsche Staat, der ein Förderprogramm für Design etabliert hat. Ihr Ziel ist es, Bayern zu einem Spitzenstandort für Design und Innovation zu machen. Der zentrale Ansprechpartner ist die bayern design GmbH, die Initiativen koordiniert, Partner zusammenbringt und Design-bezogene Aktivitäten bündelt.

Die Plattform “Designers Market” umfasst zum Beispiel ein Design-Business-Portal, das die Entwicklung neuer Netzwerke und die Vermittlung von Kontakten zwischen Unternehmen und kreativen Köpfen fördert. Es ist besonders aufregend, sich den so genannten “Designpool” anzuschauen, in dem Designer, Agenturen und kreative Köpfe einige ihrer Projekte und Innovationen präsentieren, von denen viele Auszeichnungen erhalten haben.

Einer der bekanntesten dieser Auszeichnungen ist der Bayerische Staatspreis für junge Designer. Der Preis, der seit 1987 jedes Jahr verliehen wurde, unterstreicht die Bedeutung von exzellentem Design, guter Handwerkskunst und qualifizierter Berufsausbildung. Damit unterstreicht sie die Bedeutung des bahnbrechenden Designs und der kreativen Innovationen für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft.

Aber es ist nicht nur die Landeshauptstadt München, die für ein gutes Design und die Förderung des Designs steht. In Coburg in Oberfranken findet in diesem Jahr das 27. Coburg Design Festival statt. Die langjährige Ausstellung bietet kreativen Köpfen, jungen Designern und designorientierten Unternehmen aus der Region eine Plattform, auf der sie ihre Entwürfe, Konzepte und Ideen einem breiten Publikum präsentieren können.

Die Veranstaltung wird vom Coburger Designforum Oberfranken organisiert, einer Initiative, deren Ziel es ist, das Designbewusstsein als Wirtschaftsfaktor der Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik zu stärken. Die lange und erfolgreiche Geschichte des Design-Festivals und viele andere Design-verwandte Veranstaltungen beweisen das große Maß, zu dem dies geschehen ist und welches Design als Standortfaktor und einzigartiges Merkmal in der Region wahrgenommen wird.


Links

bayern design
https://bayern-design.de/
Die Designförderung steht im Mittelpunkt der Bayern Design GmbH. Magazin mit aktuellen Themen, Veranstaltungen und Designerbörse.

bayern design GmbH als Arbeitgeber | XING Unternehmen
https://www.xing.com › Unternehmen › Branchen › Design und Grafik
Erfahren Sie, welche Vorteile bayern design GmbH als Arbeitgeber auszeichnen.

bayern design GmbH | FachPack
https://www.fachpack.de/de/ausstellerprodukte/fachpa16/aussteller…/bayern-design-gmb…
Treffen Sie den Aussteller bayern design GmbH auf der FachPack 2016 in Nürnberg. Jetzt klicken und Termin vereinbaren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.